Kontaktnummer: +49 (0) 6195 9697 05

Objekt

Erkennen Sie Ihre Vorteile

Objekt

Allgemein



  • Exklusiv, Einzigartig, Stilvoll, Modern.
  • Großzügige Räumlichkeiten auf drei Ebenen.
  • Terrasse und Panorama Balkon mit Südausrichtung.
  • Zentral und doch ruhig gelegen zwischen Frankfurt und Wiesbaden.
Eingang
Seitenblick
Seitenblick
Seitenblick

KFW55



KfW- Effizienzhäuser zeichnen sich durch einen niedrigen Energieverbrauch und CO2- Ausstoß aus. Die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) ist demnach bestrebt, energieeffiziente Häuser mit attraktiven und zinsgünstigen Darlehen zu fördern. Aktuell gibt es im Rahmen der KfW- Förderung die Effizienzhaus-Standards:40-55-70. Anhand dieser Kennzahlen lässt sich der Jahresprimärenergiebedarf der Immobilie in Relation zu einem vergleichbaren Neubau vergleichen. Dabei gilt zu beachten: je niedriger die Kennzahl, desto höher die Energieeffizienz der Immobilie.

Das KfW – Effizienzhaus 55 hat einen Jahresprimärenergiebedarf von höchstens 55% eines vergleichbaren Neubaus, der nach den Vorgaben der Energieeinsparverordnung 2009 gebaut wird. Es benötigt im Vergleich zu einem herkömmlichen Neubau weniger Energie für Heizung und Warmwasser.
Ihre Vorteile im Überblick:
  • Zinssätze ab 0,75 % Sollzinssatz pro Jahr
  • EUR 50.000,00 pro Wohneinheit
  • mehr finanzieller Spielraum bei bis zu 5 tilgungsfreien Anlaufjahren
  • Zinsberechnung nur auf abgerufene Kreditbeträge in den ersten 12 Monaten
  • 12 Monate ohne Bereitstellungszinsen
  • 10 Jahre Zinssicherheit
  • Unbegrenztes Sondertilgungsrecht (100%) ohne Tranchen-Beschränkung
    (Mindestbetrag je Tranche EUR 1.000,00)
  • nur bankübliche Sicherheiten, keine weiteren
  • kombinierbar mit KFW Programm 124 (Wohneigentum)
  • Tilgungszuschuss bis EUR 2.500,00 für Energieeffizienzhaus 55
  • dauerhaft niedrige Betriebskosten
  • höherer Wiederverkaufswert
  • Umweltschonung durch alternative Energien

Ausstattung



  • schlüsselfertige Übergabe
  • Energetische Bauweise im KfW 55 Standard
  • Effizienz-Plus-Doppelhaus
  • Zukunftsorientierte Technik
  • Nachhaltige Ressourcen – Nutzung
  • Großzügige Räumlichkeiten auf drei Ebenen
  • Überdachte Terrasse u. Panorama-Balkon mit Südausrichtung
  • Massivbauweise mit einem 24 cm Dämmstein
  • Ökologische Einblasdämmung aus Zellulose
  • Bodentiefe Fensterelemente – Panoramaverglasungen
  • Vorgehängte hinterlüftete Metallfassade
  • Installierte, nicht sichtbare PV-Anlage
  • Raumhöhe der Wohn- und Schlafräume von min. 2,68 m
  • 3-fach-verglaste Aluminiumfenster mit einbruchhemmender „Pilzkopfverriegelung“
  • Abschließbare Fenstergriffe und Fensterflügel
  • Raffstores einzeln elektrisch gesteuert u. mit Windwächter gesichert
  • Panoramafenster mit Markise versehen und motorbetriebenen Öffnungsweise
  • 2,25 m hohe, stumpf einschlagende Innentüren


  • Kontrollierte Wohnraumlüftung mit Wärmerückgewinnung
  • Luft/Wasser-Heizungs- Wärmepumpe
  • Fußbodenheizung mit vollautomatischer Regelung durch Einzelraumthermostate
  • Detail-Badplanung mit Fliesenspiegelplan
  • Inkl. Sämtlicher Maler- und Tapezierarbeiten (Q2-Innenputz und Malerflies)
  • Fliesen: freie Wahl bis 40,-€/m²
  • Parkett: freie Wahl bis 50,-€/m²
  • WC-Sitze mit Soft Close- Funktion
  • Bodengleiche Duschen
  • Kabelanschluss für Internet-,Radio- und TV- Empfang
  • Moderne Eketroinstallation (Gira) für BUS-System vorgesehen
  • Luftdichtigkeitsprüfung durch Blower-Door-Test
  • Inkl. sämtlicher Hausanschluss-,Erschließungs-,Planungs-sowie Vermessungskosten
  • Inkl. sämtlicher erforderlicher Versicherungen bis zur Übergabe
  • Interne Bauüberwachung durch Bausachverständigen
  • Große Gartenanlage
  • Fördermöglichkeit durch KfW gegeben
  • Auch als Ausbauhaus verfügbar

Objektdaten



Objektart Architekten- Doppelhaus
Zimmer 4
Nutzfläche ca. 270 m²
Baujahr 2015
Grundstücksfläche ca. 387 m²
Befeuerung/Energieträger Luftwärmepumpe + PV-Anlage

Grundrisse

  • ERDGESCHOSS
    Am Buchwaldskopf 13

  • Nutzflächen Haus A

  • Wohnen

    23,50 m²

  • Kochen / Essen

    35,00 m²

  • Arbeiten

    17,00 m²

  • Dusch-WC

    4,30 m²

  • Flur

    7,10 m²

  • Abstellraum

    1,10 m²

  • Balkon

    28,40 m²

  •  

    (50% Wofl.) 14,20 m²

  • SUMME

    102,20 m²

  • Nutzflächen Haus B

  • Wohnen

    23,30 m²

  • Essen

    35,00 m²

  • Kochen

    17,00 m²

  • Dusch-WC

    4,20 m²

  • Flur

    6,90 m²

  • Abstellraum

    1,10 m²

  • Balkon

    28,40 m²

  •  

    (50% Wofl.) 14,20 m²

  • SUMME

    101,70 m²

  • DACHGESCHOSS
    Am Buchwaldskopf 13

  • Nutzflächen Haus A

  • Eltern

    21,40 m²

  • Kind

    26,00 m²

  • Bad

    8,20 m²

  • Flur

    6,50 m²

  • Abstellraum

    1,60 m²

  • SUMME

    63,70 m²

  • Nutzflächen Haus B

  • Eltern

    21,40 m²

  • Kind

    26,00 m²

  • Bad

    8,20 m²

  • Flur

    6,50 m²

  • Abstellraum

    1,60 m²

  • SUMME

    63,70 m²

  • KELLERGESCHOSS
    Am Buchwaldskopf 13

  • Nutzflächen Haus A

  • Hobby

    22,50 m²

  • Lager

    26,30 m²

  • Bad

    5,30 m²

  • Technik

    26,90 m²

  • Terrasse

    20,00 m²

  •  

    (50% Wofl.) 10,00 m²

  • SUMME

    91,00 m²

  • Nutzflächen Haus B

  • Hobby

    26,80 m²

  • Lager

    21,50 m²

  • Bad

    5,60 m²

  • Technik

    26,40 m²

  • Terrasse

    20,00 m²

  •  

    (50% Wofl.) 10,00 m²

  • SUMME

    91,30 m²